Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

6 Seiten «<23456>
USS Enterprise NCC-1701-D by Matthias Optionen
Monsieur
#61 Geschrieben : Sonntag, 8. Mai 2022 16:37:01
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Modellbauer,

die Ausgabe 20 habe ich verbaut, der Einbau der beiden Paneele L1-08 aus Metall und das dazugehörige Kunststofffensterteil L2-08 war schon beim Einbau nicht ganz einfach, weil auch das Kabel 67E mit der LED recht kurz ist. Erst mal alles eingebaut bis es gepasst hat, und als ich die Schrauben angezogen habe, ist das untere Fensterpaneel an der Seite Rechts raus gesprungen. Alles nochmals ausgebaut und dann die Aufnahmen noch nachgearbeitet, auch oben am Metallteil. Nun passt es soweit. Da Frage ich mich immer, hat das bei Eaglemoss einer mal selber verbaut?









Das Klarsichtteil habe ich wie immer zwischen den Schwarzen Fenster mit Schwarzer Farbe nachgezogen, auch an der Abdeckung habe ich wie ihr sehen könnt auch nochmals mit Schwarz nachgezogen. Warum hier nicht gleich richtig lackiert wird, das sind so Fragen die ich mir beim Bausatz immer wieder stelle. Das Ergebnis und Aufwand lohnt sich. Warum man bei der Ausgabe nicht gleich auch noch die andere Abdeckung beigelegt hat, und nur das Klarsichtteil, ich denke das wissen nur die Abo Götter bei Eaglemoss.







So das war es für die Ausgabe 20, bei Fragen wie immer gerne.

Guten Start in die neue Woche.

Sonnige Grüße aus dem Schwarzwald.

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#62 Geschrieben : Dienstag, 10. Mai 2022 18:44:33
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Modellbauer,

kurzes Update zu den ersten arbeiten an der Warp-Gondel. Ich hab mal einige Teile wie ihr sehen könnt in Isopropylalkohol 99% eingelegt um die Farbe sauber runter zu bekommen. Ich habe mal versuche gemacht mit anderen Farben, aber das Milchweiß ist am besten raus gekommen. Im Bausatz ist nur eine LED zur Beleuchtung vorgesehen, ich habe hier nochmals 2 neue Bohrungen eingebracht, werde hier mit 2 Orangen LEDs arbeiten und 1 Rote LED. An den Gehäuse Teilen werde ich hier an den Kanten mit Matt Schwarz arbeiten. Hab mir mal die Bilder der Enterprise angeschaut, wenn der Warp-Antrieb ausgeschaltet ist, hier habe ich die Farbe auf den Teilen gesehen.









Das war es für heute, bei Fragen wie immer gerne.

Beste Grüße aus dem sonnigen Schwarzwald

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#63 Geschrieben : Sonntag, 29. Mai 2022 15:37:00
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Modellbauer,

ich warte auf die neue Ausgabe, und bis dato beschäftige ich mich mit der Warp-Gondel.
Die Feldgitter habe ich nach 3 Versuchen mit Lackieren, Abkleben etc. nun so gelassen. Habe beim letzten Lackieren nochmals die Farbe etwas mehr verdünnt, und weniger aufgetragen, was soll ich sagen so ganz 100% bin ich nicht zufrieden. Eine Schicht Klarlack kommt noch drüber. Die Warp- Gondel Teile habe ich noch an der Stirnseite Schwarz Matt lackiert. Für die Positionslichter habe ich die Bohrungen an den Kunststoffteilen vergrößert. Nun kommt noch die Beleuchtung rein, und da stelle ich mir die Frage, wie ich die Gondel auf das Unterteil montiere, da ich die Kabel schon gezogen habe. Die Halterung mit den 2 Federn in der Unteren Schale der Warp Gondel schaut ja nicht ganz so stabil aus. Mach mir mal Gedanken wie ich das lösen werde.













Bei Fragen einfach wie immer gerne.

Schöne neue Woche

Beste Grüße aus dem Schwarzwald

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#64 Geschrieben : Dienstag, 19. Juli 2022 18:03:10
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Modellbauer,

ich habe mir mal einige Informationen zum Thema Eaglemoss eingeholt.

Das Gerücht um finanzielle Probleme bei Eaglemoss geht zurzeit rum, das ist nun richtig. Auch gibt es einige Anzeichen dafür, dass es stimmt. Es gibt allerdings noch keine offiziellen Infos seitens Eaglemoss, auch nicht wie es mit den Projekten weitergeht.

Was für Infos habt Ihr dazu?

Beste Grüße aus dem sehr warmen Schwarzwald.

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Wabie
#65 Geschrieben : Mittwoch, 20. Juli 2022 19:59:47

Rang: Vicemaster

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered, Forum Support Team, Forum Support Team Germany, Administrator, Official Builds, Tech Support, Moderator, registriert

Mitglied seit: 26.09.2016
Beiträge: 700
Punkte: 2.115
Wohnort: Berlin
Hallo Matthias,

wir haben das auch mitbekommen, aber Informationen haben wir genauso wenig wie du.
Ich drücke dir die Daumen, dass du deinen Bau zu Ende bauen kannstThumpUp ThumpUp ThumpUp

Warten wir mal ab, es kann sich ja alles noch zum Guten wenden.

Gruß Stefan
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Stefan

Forum Support Team
https://www.fanhome.com/de/

https://www.youtube.com/...Ct0p2YmrzFWJNlluRZMmBKg

https://www.deagostini.com/de/

https://www.youtube.com/deagostiniDE

MfG Stefan
Monsieur
#66 Geschrieben : Samstag, 23. Juli 2022 19:38:48
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Stefan,

ja da hast du recht, ich warte mal wie sich die Dinge entwickeln werden. Was mich halt ärgert ist, das sich Eaglemoss Deutschland bis dato zu keiner Information an die Abonnenten und Kunden geäußert hat. Bei allen die gerade die Enterprise oder andere Bausätze bauen steht alles still, vom Geld rede ich hier mal nicht.

Wünsche dir und euch allen ein schönes Wochenende.

Beste Grüße aus dem Sommerlichen Schwarzwald

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Andreas
#67 Geschrieben : Montag, 25. Juli 2022 08:49:22
Rang: Administration

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team Germany, registriert, Administrator, Official Builds, Forum Support Team, Global Forum Support, Moderator, Tech Support

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.330
Punkte: 25.748
Wohnort: Germany
Hallo Matthias,
das ganze ist für alle Betroffenen Modellbauer sehr ärgerlich. Aktuellste Statement seitens Eaglemoss ist, das man sich schnellstmöglichst mit allen Betroffenen in Verbindung setzten wird,um Lösungen zu finden.

Gruß
Andreas
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Monsieur
#68 Geschrieben : Sonntag, 2. Oktober 2022 18:35:15
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Modellbauer,

es scheint sich was zu tun, zum Thema Enterprise und Eaglemoss.

Ich habe die Information bekommen, dass nun IXO hier eventuell einsteigt. Emails sollen an uns versendet werden wo man seine Daten übermitteln kann.

Natürlich freue ich mich das es eventuell weitergeht. Wie und in welcher Zeit / Raum dies nun umgesetzt wird, auch wie das Thema umgesetzt wird, bleibt abzuwarten.

In einer fernen Zukunft……sag ich mal Cool

Bei weiteren Fragen oder Informationen schreibt mir eine PM

Beste Grüße aus dem schönen Schwarzwald

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#69 Geschrieben : Donnerstag, 12. Januar 2023 21:56:44
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Modellbauer,

es geht weiter, heute habe ich schon Infos bekommen das Fanhome die Enterprise übernommen hat, und das man auch an der Ausgabe starten kann wo man gezwungen war aufzuhören.

Bei Fragen wie immer gerne.

Beste Grüße aus dem schönen Schwarzwald

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
TheEvil5284
#70 Geschrieben : Freitag, 13. Januar 2023 09:54:59

Rang: Vicemaster
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.06.2014
Beiträge: 644
Punkte: 1.940
Wohnort: 24536
Moin moin,

freut mich für dich. Ich habe gestern auch gleich mein Abo für den Mustang fortgesetzt.

Wir bekommen unsere Modelle doch nocht fertig.

Gruß
Daniel
Fertig gestellt: I3D Box
Millenium Falke
R2D2
Ford Mustang GT500

Noch im Aufbau: Hummer H1 (Mods fehlen immer noch)
Manta GTE
Dodge Charger R/T
Delorean BttF
Marvel Filmfiguren
Ford Mustang Shelby GT500 Elenoar
Monsieur
#71 Geschrieben : Freitag, 13. Januar 2023 20:12:59
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Servus Daniel,

ja ich bin echt froh das es bald weitergeht. Ich dachte ich muss meine Enterprise in die Tonne treten.
Hab heute mal mit dem Kundendienst telefoniert, die wissen genau soviel wie auf der Homepage steht für die Enterprise. Schön das du auch weiterbauen kannst.
Mein T800 ist fast fertig, und dann werde ich mich der Enterprise widmen. Was dann noch so kommt an Bauprojekten wird sich in 23 zeigen was die Hersteller so noch herausbringen.

Wünsch dir ein schönes Wochenende

Beste Grüße aus dem schönen Schwarzwald

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
JanFalk7
#72 Geschrieben : Samstag, 21. Januar 2023 15:08:02

Rang: Newbie

Gruppe:

Mitglied seit: 05.01.2023
Beiträge: 3
Punkte: 9
Interessante Informationen
JanFalk7
#73 Geschrieben : Samstag, 21. Januar 2023 15:08:18

Rang: Newbie

Gruppe:

Mitglied seit: 05.01.2023
Beiträge: 3
Punkte: 9
JanFalk7 schrieb:
Interessante Informationen
https://www.google.com/
JanFalk7
#74 Geschrieben : Samstag, 21. Januar 2023 15:08:44

Rang: Newbie

Gruppe:

Mitglied seit: 05.01.2023
Beiträge: 3
Punkte: 9
Interessante Informationen
Monsieur
#75 Geschrieben : Freitag, 28. April 2023 12:27:14
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Fan`s

Das lange warten hat sich doch noch gelohnt. In einer fernen Zukunft, die nun da ist, kann ab heute jeder seine Enterprise fertig bauen, oder damit bei Fanhome starten.

Wenn die Bauteile kommen, werde ich natürlich wieder berichten.
Schönes langes Mai Wochenende wünsche ich euch allen.
Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#76 Geschrieben : Montag, 31. Juli 2023 20:28:36
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Fan`s und Modellbauer,

nun ist es doch soweit, die unendlichen Weiten haben es doch ermöglicht, dass heute nach über einem bangen Jahr es endlich weiter geht. Fanhome sei Dank dafür. Das Heft 21 ist heute geliefert worden.



Ich hab mal das Heft 21 genau angeschaut, es fängt da an, wo ich aufgehört habe. Lange war ich echt am überlegen, ob ich weiter mache, aber wenn du viel Zeit und Herzblut in ein Modell steckst und die Möglichkeit besteht, man kann weiter bauen, dann ziehe ich es nun bis zum Ende durch.

Die Tage werde ich weiter bauen, und euch wie immer auf meinen aktuellen Baufortschritt halten. Es hat sich bewährt, das ich die Teile schön beiseite gelegt habe und nun wieder auspacken kann. Muss mich auch wieder ins Modell finden, was ich so alles damals bearbeitet habe.

Bei Fragen wie immer gerne.

Wünsche euch allen eine gute Zeit und natürlich Urlaubszeit. Das Wetter ist momentan weniger freundlich zu den Urlaubern auch hier im Schwarzwald.

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#77 Geschrieben : Sonntag, 6. August 2023 18:23:45
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Fan`s,

das Regenwetter hat sich heute förmlich angeboten, die Ausgabe Nummer 21 zu verbauen.



Meine Enterprise Teilekiste habe ich wieder geöffnet und die Bauphasen verbaut. So langsam finde ich mich wieder in das Modell ein, was ich alles noch zusätzlich verbaut habe, und was ich noch umsetzten möchte. Ich denke das das Thema Lichtlecks und Passgenauigkeit sich bis zum Ende vom Bausatz durchziehen wird. Das ein oder andere Teil werde ich noch bearbeiten.











Das war es mal wieder für Heute.

Guten Start in die neue Woche und bei Fragen wie immer gerne

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#78 Geschrieben : Mittwoch, 6. September 2023 15:51:22
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Fan`s,

die Tage ist die Ausgabe 22 bei mir gelandet. Nun hatte ich die Tage etwas Zeit mit das Heft anzuschauen, und habe nun die Bauphase 83 komplett verbaut, hier war die Tragrahmenerweiterung und das anbringen einer Beleuchtung.- LED.




In der Bauphase 84 sind 2 neue Panels anzubringen mit Beleuchtungs- LEDs. Auch weiterhin ist das Thema geblieben, dass es wieder ziemliche Spaltmaße gibt, sowie die allzeit bekannten Lichtlecks die ich in der Zwischenzeit recht gut im Griff habe.





So schaut es aus wenn alles wie beschrieben verbaut ist an den beiden Panels und das Spaltmaß





Auf dem Bild könnt Ihr im Gelben Kreis erkennen das ich einmal den Zapfen der Schraubaufnahme an der Seite abgenommen habe und ein wenig am Kunststoffteil. Nun ist mehr Spiel und man kann das Teil etwas verschieben.


Nun das Ergebnis, nun ist es einmal Möglich den Spalt zu schließen und beim nächsten Panel kann noch etwas ausgeglichen werden.


Das war es für Heute mal, bei Fragen wie immer gerne

Matthias


——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#79 Geschrieben : Freitag, 8. September 2023 14:54:48
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Fan's

nun habe ich weitere Bauphasen der Ausgabe 22 verbaut. Um die Lichtlecks zu schließen habe ich die Teile zu Abdeckung in der die LEDs angebracht werden nochmals das Klarsichtteil und die Abdeckung am Rand mit schwarzer Farbe nachgezogen. Ist natürlich ein Aufwand, aber das Ergebnis denke ich spricht für sich. Ein Panel muss ich noch verbauen, dann war es mit der Ausgabe 22. Ich bin noch am Überlegen, ob ich die Positionsleuchten blinken lasse oder nicht.













Das war es für Heute mal, bei Fragen wie immer gerne

Schönes Wochenende wenn's dann soweit ist.

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Monsieur
#80 Geschrieben : Samstag, 9. September 2023 14:15:32
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 138
Punkte: 416
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Enterprise Fan's,

nun ist die Ausgabe 22 komplett verbaut. Momentan teste ich noch neue Klebstoffe die aus der Industrie kommen, das sind einmal verschieden Sekundenkleber der eine unterschiedliche Viskosität aufweist und ein Sekundenkleber Gel. Nun habe ich mir auch Gedanken gemacht, und werde in der Untertasse die Positionsleuchten als Blinklicht auslegen. In Ausgabe 22 war schon das Grüne Positionslicht dabei, das sich vom Platz her mit einer Grünen SMD beleuchten lässt. Die Hinteren Positionslichter in der Untertasse werde ich auch mit SMD Beleuchten allerdings nicht als Blinklicht. In der Kampfstation hier bin ich ich noch am Überlegen diese auch als Blinklicht auszulegen.



So das war es für die Ausgabe 22
Bei Fragen dürft Ihr euch wie immer bei mir melden.

Schönes Sommerwochenende

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
6 Seiten «<23456>
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,299 Sekunden generiert.
DeAgostini