Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizielles Bautagebuch LaFerrari Lieferung 9, Bauphase 70-77 Optionen
Wabie
#1 Geschrieben : Dienstag, 15. Dezember 2020 18:49:38

Rang: Vicemaster

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered, Official Builds, Tech Support, Moderator, Forum Support Team, Global Forum Support Team, Forum Support Team Germany, Administrators, Global Forum Support, Administrator

Mitglied seit: 26.09.2016
Beiträge: 672
Punkte: 2.028
Wohnort: Berlin
LaFerrari

Lieferung 9, Bauphasen 70-77



- Bauphase 70 -

die Bauteile der Phase 70,

1 Rechter hinterer Kotflügel ABS



hier nochmal die Bauteile in Original,



nehmt das Bauteil A und montiert dieses wie hier gezeigt auf dem hinteren rechten Kotflügel,



hier die fertige Bauphase,



- Bauphase 71 -

die Bauteile der Phase 71,

1 Linke Struktur der Frontpartie 1
2 Rechte Struktur der Frontpartie 1
3 Rechter Lufteinlassschlauch 1
4 Linker Lufteinlassschlauch 1
5 Schraube Typ N (M2,3x6 Flanschkopf) 3
6 Schraube Typ A (M2,3x5 Rundkopf) 5
7 Schraube Typ D (M2,0x5 Senkkopf) 5
8 Schraube Typ W (M2,0x8 Rundkopf) 3
9 Schraube Typ U (M2,3x8 Rundkopf) 2



die verpackten Bauteile der Phase 71,



hier nochmal die Bauteile in Original,



nehmt euch die beiden Lufteinlassschläuche Teil 3 und 4 wie hier gezeigt,



die Teile sind markiert, für welche Seite diese sind, hier das rechte,



montiert dieses an der rechten Seite der Frontpartie wie hier gezeigt,



hier sind beide Teile montiert,



nehmt jetzt die rechte Seitenstrucktur und eine Schraube Typ A und 2 Schrauben vom Typ D,
hier auch die Schraubpunkte markiert,



schraubt von vorne die 2 Schrauben vom Typ D rein wie markiert,



und die Schraube vom Typ A seitlich wie hier markiert,



das selbe auf der linken Seite, von vorne die 2 Schrauben vom Typ D



hier nochmal markiert,



und hier seitlich die Schraube vom Typ A



hier nochmal zu sehen,



die Frontpartie sollte jetzt so aussehen,



jetzt kann die Frontschürze des LaFerrari montiert werden,



diese sollte sauber an seine vorgesehene Stelle rutschen, ohne zu klemmen,



nehmt 2 Schrauben vom Typ N und schraubt die Schürze vorne an den markierten Stellen fest,



hier nochmal gezeigt,



beide Stellen nochmal markiert,



die Bauphase ist jetzt abgeschlossen,


- Bauphase 72 -

die Bauteile der Phase 72,

1 Linker Radkasten 1
2 Schraube Typ X (M2,3x4 Flanschkopf) 3



die verpackten Bauteile der Phase 72,



hier nochmal die Bauteile in Original,



als erstes montiert ihr die Fronthaube, hier mal der Fixpunkt markiert,



einfacher wie in der Anleitung ist es die Haube richtig einzusetzen und zum verschrauben geschlossen zu halten,



hier wird die Schraube Typ W auf der rechten Seite montiert,



hier markiert im Kreis die Schraube auf der linken Seite,



der Pfeil markiert den Schraubpunkt für den Öldruckdämpfer für die Fronthaube,



hier mal im Detail, wo ihr die Schraube vom Typ U festschraubt,



somit ist die Fronthaube montiert,


Jetzt nehmt ihr den linken Radkasten, setzt diesen ein, er sollte perfekt passen,



jetzt schraubt ihr vorne den Radkasten mit einer Schraube vom Typ A fest,



in der Mitte wird eine Schraube vom Typ X benötigt wie hier markiert,



und hinten kommt wieder eine Shraube vom Typ X, hier markiert,



so langsam wird es unübersichtlich, hier nochmal die Schraube vom Typ A am Türmotor,



somit ist der linke Radkasten montiert,



so langsam nimmt der LaFerrari Form an,



hier die andere Seite, wo der Radkasten in der nächsten Bauphase montiert wird,



- Bauphase 73 -

die Bauteile der Phase 73,

1 Rechter Radkasten 1
2 Abdeckung 2
3 Schraube Typ A (M2,3x6 Rundkopf) 9
4 Schraube Typ B (M2,6x6 selbstschneidend) 3
5 Schraube Typ FF 3



hier nochmal die Bauteile in Original,



ich habe als erstes den rechten Radkasten montiert,



vorne wieder eine Schraube vom Typ A, in der Mitte eine vom Txp X und hinten wieder eine vom Typ A,



hier nochmal der Blick auf die hintere Schraube,



somit sind beide Radkästen montiert,



jetzt müsst ihr die Fronthaube wieder öffnen und an den markierten stellen die Abdeckungen montieren,



hier sieht man die montierten Deckel auf den Schrauben der Frontschürze,



Haube zu, somit ist die Front erstmal fertig,



hier mal der Ferrari von der Seite, ich habe mir da mal das Emblem entworfen und gedruckt,





als nächstes habe ich den Beifahrersitz montiert,



denkt an den oberen Stift, der den Sitz an der Rückwand fixiert,



wenn der Sitz richtig positioniert ist, dann schraubt ihr ihn von unten mit einer Schraube vom Typ B fest,



Montage dieser Baugruppe abgeschlossen,





jetzt dreht ihr euch den LaFerrari auf das Dach,

Achtung!!!! legt euch etwas weiches unter, ansonsten ist das Dach im nu zerkratzt!!!



hier sind die Befestigungspunkte der Baugruppe, die die Sitze und die Mittelkonsole trägt,





nehmt diese Baugruppe und dreht sie so, dass ihr sie in den Fahrgastraum stecken könnt, dass ganze sollte ohne Probleme von statten gehen,



hier die 4 Schraubpunkte nochmal, wo die Schrauben vom Typ A montiert werden,



hinten kommen 2 Schrauben vom Typ F rein,



die Sicht von hinten,





hier die Schraubpunkte, wo ihr die Schrauben vom Typ F rein schrauben müsst,



jetzt könnt ihr schonmal die Leitungen vorpositionieren, Türkontakt und Innenraumbeleuchtung richtung Platine und die Buchse für das dritte Bremslicht richtung Motorraum,



ich habe alle Stecker schon auf die Platine gesteckt, damit ich am Ende nicht so ein Kabelwust habe,
Vergesst bitte nicht den 3poligen roten Stecker für den IR Sensor, der geht gerne mal unter!! Dieser kommt in die Mitte der Platine.



somit ist diese Bauphase auch abgeschlossen,



- Bauphase 74 -

die Bauteile der Phase 74,

1 Gitter 1
2 Kotflügel-Innenverkleidung 1
3 Schraube Typ H (M2x6 Rundkopf) 5
4 Schraube Typ P (M2x6 selbstschneidend) 5



die verpackten Bauteile der Phase 74,



hier nochmal die Bauteile in Original,



jetzt habe ich die Schottwand genommen, diese wird mit Schrauben vom Typ A befestigt,



setzt die Schottwand ein, passt aber auf die Leitungen auf, das die bei der Montage nicht im Weg sind,



verschraubt dann die Schottwand, hier einer der Schraubpunkte,



hier beide zu sehen,



dann sieht das ganze so aus,



nehmt jetzt das vordere linke Seitenteil und 2 Schrauben vom Typ A,



steckt dieses so vorne hinter die Radaufhängung,



und schraubt dieses mit 2 Schrauben vom Typ A fest, hier markiert,



nehmt jetzt 2 Schrauben vom Typ O, schraubt damit wie hier markiert, den Querlenker fest,



die Schrauben vom Typ O werden von außen nach innen geschraubt,





dann ist die linke Seite verschraubt,





jetzt könnt ihr die innenverkleidung des linken Kotflügels montieren,



platziert diese hinten im Radkastenwie angedeutet und schraubt an der markierten Stelle eine Schraube vom Typ P fest,



unten wird eine Schraube vom Typ H benötigt, hier zu sehen,



bei der Schraube am Stoßdämpfer wird es recht eng, mit einer dünnen Schraubendreherspitze funktioniert das aber,



hier mal ne Nahaufnahme,





dann ist die innenverkleidung links montiert,



- Bauphase 75 -

die Bauteile der Phase 75,

1 Innenverkleidung des Kotflügels 1
2 Netz 1



die verpackten Bauteile der Phase 75,



hier nochmal die Bauteile in Original,



nehmt jetzt die vordere rechte Seite und 2 Schrauben vom Typ A,



steckt diese hinter die Vorderradaufhängung,



und schraubt diese an den markierten Stellen wie auf dem Foto mit den Schrauben vom Typ A fest,





nehmt jetzt die Schrauben vom Typ O und schraubt den Querlenker an beiden Gelenken wie auf dem Foto fest,



nehmt jetzt die hintere rechte Innenverkleidung und setzt diese in den Kotflügel ein,



schraubt diese wie auf der anderen Seite mit einer Schraube Typ H und einer vom Typ P fest, hier markiert, welche wo hin kommt,



wie immer alles sehr eng,



nochmal die Typ H,



und die Typ P,




- Bauphase 76 -

die Bauteile der Phase 76,

1 Detail des rechten vorderen Kotflügels 1
2 Detail des vorderen linken Kotflügels 1
3 Schraube Typ K (M2x4 selbstschneidend) 5



die verpackten Bauteile der Phase 76,



hier nochmal die Bauteile in Original,



nehmt das Netz, legt es euch gleich in der richtigen Montagerichtung hin, eine Seite ist abgerundet und die andere ist grade, das gitter auf der Seite muss genau so rein!



wenn ihr das Gitter platziert habt, hier zu sehen,



schiebt ihr das das Detail darüber und schraubt dieses mit einer Schraube vom Typ K fest, wenn die obere Schraube fest ist, könnt ihr das Bauteil los lassen und die zweite Schraube fest machen, ebenfalls Typ K,





das selbe macht ihr auf der anderen Seite. Denkt daran, dass eine Seite des Gitters abgerundet ist;



dann ebenfalls mit 2 Schrauben Typ K festschrauben,



dann sind die Gitter in den Kotflügeln montiert,



- Bauphase 77 -

die Bauteile der Phase 77,



die verpackten Bauteile der Phase 77,



hier nochmal die Bauteile in Original,



nehmt euch die LEDs,



hier werden die dann gesteckt,



nehmt die Led mit dem gelben Anschlussdrähten und stecckt diese wie abgebildet durch die vordere Strucktur,



jetzt nehmt ihr den Scheinwerfer rechts, dieser wird mit 2 Schrauben Typ M befestigt,



vor der Montage steckt ihr die LED in den Scheinwerfer wie abgebildet, die muss richtig press sitzen und darf nicht locker sitzen!



danach positioniert ihr den rechten Scheinwerfer und schraubt ihn an den markierten Stellen fest,



hier nochmal markiert,



von der Seite,



jetzt nehmt ihr die andere LED und steckt diese auf der linken Seite durch die Strucktur wie abgebildet,



dann steckt ihr die Led in den Scheinwerfer, denkt daran, dass diese fest sitzen muss,



nehmt dann 2 Schrauben Typ M und befestigt den Scheinwerfer wie markiert fest,



nochml markiert,



so sehen jetzt die montierten Scheinwerfer von vorne aus,





so das war die Lieferung 9, bald geht es weiter Wink



Fortsetzung folgt und bleibt gesund Smile
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Stefan

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w

MfG Stefan
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,906 Sekunden generiert.
DeAgostini