Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Keine Funktion mehr Optionen
seppeln
#1 Geschrieben : Sonntag, 8. November 2020 10:18:09

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 14.01.2016
Beiträge: 8
Punkte: 24
Wohnort: Weiterstadt
Hallo zusammen,

nachdem ich die letzten Ausgaben gebaut habe wollte ich wieder die Funktionen testen und es funtioniert nichts mehr. Kein Licht, keine Flügel, nichts. Vor einigen Ausgabe, als ich zuletzt die Funktionen getestet habe, hat alles funktioniert. Batterien wurden getauscht (komplett neue, daran liegt es nicht). Bin schon dabei alles zu wieder zu demontieren, aber bis dato kein Fehler zu erkennen. Bevor ich jetzt wirklich alles auseinanderbaue die Frage ob jemand ad hoc eine Idee hat, woran es liegen könnte (vor allem es hat ja alles funktioniert)?

Viele Grüße

Sebastian
Wabie
#2 Geschrieben : Sonntag, 8. November 2020 10:58:27

Rang: Vicemaster

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered, Forum Support Team, Forum Support Team Germany, Administrator, Official Builds, Tech Support, Moderator, registriert

Mitglied seit: 26.09.2016
Beiträge: 700
Punkte: 2.115
Wohnort: Berlin
Hallo Sebastian,

prüfe bitte als erstes die Buchse der externen Spannungsversorgung und den Schalter, dort gab es schon Schwierigkeiten wenn man die Buchse und den Schalter im Paneel befestigt hat, ist ein Kabel abgerissen, das sieht man auch leider nicht auf den ersten Blick, da da ja schrumpfschlauch drauf ist. Sollte es daran nicht liegen, prüfe bitte den IR Sensor, beziehungsweise das Verlängerungskabel, ob die Leitungen 1:1 durch gehen, da gab es auch einmal einen Dreher.

Bitte melde dich, nachdem du das gecheckt hast. Wenn es immer noch nicht geht.

Gruß Stefan
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Stefan

Forum Support Team
https://www.fanhome.com/de/

https://www.youtube.com/...Ct0p2YmrzFWJNlluRZMmBKg

https://www.deagostini.com/de/

https://www.youtube.com/deagostiniDE

MfG Stefan
fridolin
#3 Geschrieben : Sonntag, 8. November 2020 12:05:58

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: registriert

Mitglied seit: 03.06.2019
Beiträge: 189
Punkte: 570
Wohnort: Mannheim
Hallo Sebastian,
ich hatte mal den Fall, dass eine Batterie im Batteriefach nicht richtig eingesetzt war als der Deckel noch nicht drauf war. Wenn du sagst alles hat funktioniert, dann verfahre bitte wie Stefan geschrieben. Wenn auf einmal nichts mehr geht und du auch direkte Sicht zwischen der Fernbedienung zum IR Senior hast (ist wichtig da Infrarot) kann es nur an den drei Dingen liegen. Entweder Stromversorgung, das Kabel der ext Stromversorgung nicht richtig angeschlossen, oder ein Verbindungsproblem zu dem IR Empfänger. Falls du das Problem nach der Montage der Blende für den Schalter und der Buchse hattest, denke ich kann es auch sein, dass hier ein Kabel abgerissen ist (siehe Kommentar von Stefan). bei mir war "dahinter" recht wenig Platz und habe es auch mit etwas Kraft alles reingedrückt. Ich glaube nicht, dass die Platine ein Schaden hat.
Grüße
René
Built: Citroen 2CV & Mercedes 300SL (not by me), VW Bulli T1, Vespa GS150, Lanz D8506, Lancia Delta Martini Racing, Aston Martin DB5, X-Wing, R2D2, Fendt Dieselross F15, Dodge Charger R/T, Peugeot 205 GTI
in progress: Ford GT, Mazda Cosmo Sport, USS Enterprise NCC-1701-D, Manta A GT/E, Mustang Eleanor, DeLorean, VW Käfer
on stock: Millennium Falcon, Jaguar E Type, Ford Mustang Shelby, VW Käfer 1303 Cabrio, Alpine A110 1600S

Alle Berichte und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen meiner schriftlicher Genehmigung bzw. Zustimmung. © Rene
seppeln
#4 Geschrieben : Sonntag, 8. November 2020 15:10:18

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 14.01.2016
Beiträge: 8
Punkte: 24
Wohnort: Weiterstadt
Hallo zusammen,

danke für die Tipps. Ich werde es ausprobieren und hoffe, dass dann alles wieder funktioniert.

Viele Grüße

Sebastian
Monsieur
#5 Geschrieben : Sonntag, 8. November 2020 19:54:46
Rang: Moderation

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: registriert, Forum Support Team, Moderator, Official Builds

Mitglied seit: 01.02.2020
Beiträge: 139
Punkte: 419
Wohnort: Offenburg im Schwarzwald
Hallo Sebastian,

ich hatte auch das Problem, dass nach dem Einbau Schalter und Buchse keine Funktion mehr am xwing war.
Meine Ursache war, das bei der Montage vom RD2D Motor der Bügel auf die Teile drückt. Dabei sind 2 Kabel an der Buchse
und ein Kabel am Schalter unter dem Schrumpfschlauch abgebrochen. Habe sämtliche Kabel neu angelötet.
Seitdem läuft der Jäger wieder.

Beste Grüße aus dem schönen Schwarzwald und bleib gesund

Matthias
——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Die von mir verfaßten Beiträge und Texte gilt alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Matthias
seppeln
#6 Geschrieben : Sonntag, 8. November 2020 21:15:06

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 14.01.2016
Beiträge: 8
Punkte: 24
Wohnort: Weiterstadt
Hi Matthias,

auf den ersten Blick könnte es an gebrochenen Kabeln liegen. Werde mal alle entsprechenden Kabel prüfen und neu verlöten.

Vielen Dank für den Tipp und Daumen drücken, dass es das wirklich war.

Viele Grüße

Sebastian
seppeln
#7 Geschrieben : Freitag, 27. November 2020 17:58:04

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 14.01.2016
Beiträge: 8
Punkte: 24
Wohnort: Weiterstadt
Hallo zusammen,

es war tatsächlich ein Kabelbruch. Kabel neu verlötet und es klappt. Nochmal vielen Dank an alle für die Hilfe!

Andere Frage: Woher habt ihr die Figut fürs Cockpit?

Viele Grüße

Sebastian
Jocker_10
#8 Geschrieben : Sonntag, 6. Dezember 2020 20:55:34

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 19.04.2020
Beiträge: 7
Punkte: 21
Wohnort: Linnich
Hallo habe das selbe Problem habe mir aber aus Versehen auch den Stecker abgerissen von dem USB-Lader im X-Wing kann mir jemand vielleicht die Belegung schicken damit ich es neu anlöten kann
Jocker_10
#9 Geschrieben : Sonntag, 6. Dezember 2020 20:56:41

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 19.04.2020
Beiträge: 7
Punkte: 21
Wohnort: Linnich
Die Figur war bei dem wobei wenn du das Abo bestellt hättest dann hättest Du diese Extras mitbekommen habe die Figur noch einmal würde sie auch eventuell abgeben
Wabie
#10 Geschrieben : Sonntag, 6. Dezember 2020 22:46:04

Rang: Vicemaster

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered, Forum Support Team, Forum Support Team Germany, Administrator, Official Builds, Tech Support, Moderator, registriert

Mitglied seit: 26.09.2016
Beiträge: 700
Punkte: 2.115
Wohnort: Berlin
Jocker_10 schrieb:
Hallo habe das selbe Problem habe mir aber aus Versehen auch den Stecker abgerissen von dem USB-Lader im X-Wing kann mir jemand vielleicht die Belegung schicken damit ich es neu anlöten kann


Ich habe dir das Bild per PM geschickt

Gruß Stefan
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Stefan

Forum Support Team
https://www.fanhome.com/de/

https://www.youtube.com/...Ct0p2YmrzFWJNlluRZMmBKg

https://www.deagostini.com/de/

https://www.youtube.com/deagostiniDE

MfG Stefan
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 1,827 Sekunden generiert.
DeAgostini