Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizielles Bautagebuch Käfer 1303 Cabriolet Lieferung 1 Bauphasen 1 - 5 Optionen
Levelord
#1 Geschrieben : Samstag, 20. April 2019 06:38:10

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered, Moderator

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.656
Punkte: 8.114
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 1 - Die Haube des Kofferraums



Hallo und Willkommen zum bau des VW Käfers. Ein Auto mit Kultstatus.
Dieser bau des Käfers wird Detailreicher sein als andere Modelle, denn optional bemalen wir hier diverse Schellen und Kleinteile mit Modellbaufarbe, dazu dann aber mehr.

Wir starten damit, den Griff der Haube (1-2) in die Haube einzustecken. Danach drehen wir die Haube um und halten dabei den Griff fest.
Es empfiehlt sich sämtliche Lackierten Bauteile auf eine Weiche Unterlage zu legen.
Von Innen setzen wir dann das Schloss (1-3)auf den Griff und verschrauben dies am Unterem Loch mit einer Schraube SP01.
Auf das obere Ende des Schlosses setzen wir dann noch die Verriegelung und verschrauben dann alles ebenfalls mit einer SOP01 Schraube.

Die beiden Scheinwerfer heben wir auf, bis wir diese später verbauen.

















Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: Mustang Eleanor


R.I.P.: Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, F312T4, X-Wing
Levelord
#2 Geschrieben : Samstag, 20. April 2019 06:55:31

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered, Moderator

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.656
Punkte: 8.114
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 2 - Das rechte Vorderrad


Anders als in Bauanleitung beschrieben ziehe ich den Reifen auf die Felge.
Dazu Koche ich Wasser im Wasserkocher, gieße dieses in eine Schale und tue den Reifen dort ca. 20 Sekunden rein. Mit einer Pinzette hole ich diesen wieder raus, trockne diesen ab und zieh ihn dann ganz einfach auf die Felge. Zu Anfang sitzt der Reifen noch recht locker darauf, sobald dieser aber abgekühlt ist, ist er fest.
Weiter geht es mit der Bremsscheibe 2-4 und dem Achsschenkel 2-5. Beide Bauteile stecken wir wie zu sehen zusammen. Von vorne stecken wir dann den vorderen Teil der Bremsscheibe 2-3 über die Nabe.
Seitlich stecken wir dann den Bremssattel über beide Scheiben und verschrauben diesen am Achsschenkel mit zwei SD01 Schrauben.
Der innere Teil der Felge und die Nabe haben jeweils eine Auskerbung. Beide Teile stecken wir nun so aufeinander das beide Bauteile Ineinander greifen. Von vorne verschrauben wir dann das Rad mit einer SD02 Schraube und montieren zum Schluss die Nabenkappe.








































Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: Mustang Eleanor


R.I.P.: Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, F312T4, X-Wing
Levelord
#3 Geschrieben : Samstag, 20. April 2019 07:20:06

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered, Moderator

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.656
Punkte: 8.114
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 3 - Die Motorhaube


Nun widmen wir uns der Motorhaube. Hier ist das Schloss schon montiert, daher aufpassen das wir dieses nicht beschädigen.
Zunächst legen wir die Motorhaube auf ein weiches Tuch und setzen dann den Lufteinlass 3-3 ein. Diesen befestigen wir mit zwei SD03 Schrauben.
Für die Schrauben die in Metall greifen empfiehlt es sich diese mit etwas Öl zu benetzen damit diese einfacher rein gehen.
Nun wird von Außen das Gehäuse der Nummernschildbeleuchtung 3-2 aufgesteckt und von Innen mit zwei SP02 Schrauben verschraubt.
Nun noch das Nummernschild von Außen angebracht und ebenfalls vin Innen mit zwei SO02 Schrauben befestigt.

Die noch nicht benötigte Stossstange und Schrauben heben wir gut auf. Die Aufkleber sind, anders als angegeben, nicht mit geliefert wurden, ich denke diese bekommen wir mit einer späteren Lieferung.























Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: Mustang Eleanor


R.I.P.: Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, F312T4, X-Wing
Levelord
#4 Geschrieben : Samstag, 20. April 2019 07:29:11

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered, Moderator

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.656
Punkte: 8.114
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 4 - Das Abgassystem


Nun nehmen wir den Schalldämpfer 4-3 und richten diesen wie zu sehen aus.
Dann stecken wir den linken Wärmetauscher 4-1 wie gezeigt in den Schalldämpfer. Dabei darauf achten nichts abzubrechen.
Gleiches machen wir dann mit dem rechten Wärmetauscher.
Die beiden Motorplatten legen wir aufeinander und verschrauben diese dann mit zwei SP05 Schrauben.
Danach setzen wir diese Platten auf den Wärmetauscher. Achtet darauf das die Befestigungspunkte ineinander greifen. Verschraubt wird das ganze dann mit zwei SO04 Schrauben.






















Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: Mustang Eleanor


R.I.P.: Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, F312T4, X-Wing
Levelord
#5 Geschrieben : Samstag, 20. April 2019 07:35:05

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered, Moderator

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.656
Punkte: 8.114
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 5 - Die Rückenlehne des Fahrersitzes


Die Rückenlehne hat auf einer Seite ein Loch, dort stecken wir vorsichtig den Griff 5-3 ein.
Von Oben stecken wir dann beide Kopfstützenhalterungen in die Rückenlehne. Es folgt die Kopfstütze 5-2. Die stecken wir dann vorsichtig in die Halterungen.





















Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: Mustang Eleanor


R.I.P.: Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, F312T4, X-Wing
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 2,238 Sekunden generiert.
DeAgostini