Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizielles Bautagebuch Lieferung 9 Optionen
der Gohfelder
#1 Geschrieben : Sonntag, 24. April 2016 08:13:29

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
Im ersten Teil der 9. Lieferung, Bauphase 36, wird der Druckkopf an die Druckkopfstangen montiert. Zuerst schiebt Ihr die Druckkopfstange der Y Achse durch die Bohrung in der linken Seitenwand nach außen. Dann haltet Ihr den Druckkopf (natürlich in der richtigen Einbaulage) in das Gehäuse und schiebt dann die Druckkopfstange durch den Druckkopf wieder in die ursprüngliche Lage. Anschließend muss mit der X Achse ebenso verfahren werden. Nun können die Madenschrauben endgültig angezogen werden.


Viele Grüße,

Euer Bernd

Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_2270.JPG
IMG_2271.JPG
IMG_2272.JPG
IMG_2273.JPG
IMG_2274.JPG
der Gohfelder
#2 Geschrieben : Sonntag, 24. April 2016 08:15:15

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
In Bauphase 37 wird die Steuerungsplatine in das Gehäuse eingesetzt. Zuerst werden Distanzstücke auf die entsprechenden Bohrungen im Gehäuse gelegt. Die gelieferten Distanzstücke haben unterschiedliche Stärken, bitte verwechselt sie nicht. Dann werden die 3mm Distanzstücke auf die Schrauben gesteckt durch die Platine, die zuvor platzierten Distanzstücke und den Gehäuseboden gesteckt. Abschließend wird alles mit Muttern befestigt.


Viele Grüße,

Euer Bernd

Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_2275.JPG
IMG_2276.JPG
IMG_2277.JPG
der Gohfelder
#3 Geschrieben : Sonntag, 24. April 2016 08:16:33

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
In Bauphase 38 wird zuerst die Montagevorrichtung oben auf dem Gehäuse durch die eigentliche Deckplatte ersetzt. Nun ist die Kabelschutzspirale an der Gehäuserückwand zu befestigen und weiter ins Gehäuse zu verlegen. Wenn das erledigt ist, wird die Heizpatrone an die gelieferte Arbeitsplatine angeschlossen bevor diese auf die Steuerungsplatine aufgesteckt wird.


Viele Grüße,

Euer Bernd

Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_2278.JPG
IMG_2279.JPG
IMG_2280.JPG
IMG_2281.JPG
IMG_2282.JPG
IMG_2283.JPG
IMG_2284.JPG
IMG_2285.jpg
IMG_2286.JPG
der Gohfelder
#4 Geschrieben : Sonntag, 24. April 2016 08:18:33

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
In Bauphase 39 müssen zuerst die Motortreiber auf die Arbeitsplatine gesteckt werden. Dann sind die Motoren der X und Y Achse mit den gelieferten Kabeln an der Arbeitsplatine anzuschließen.


Viele Grüße,

Euer Bernd

Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_2287.JPG
IMG_2288.JPG
IMG_2289.JPG
IMG_2290.JPG
IMG_2291.JPG
IMG_2292.JPG
IMG_2293.JPG
IMG_2294.JPG
der Gohfelder
#5 Geschrieben : Sonntag, 24. April 2016 08:21:03

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
Im letzten Teil der 9. Lieferung, Bauphase 40, wird auch der Z Motor mit einem Kabel versehen. Anschließend wird der Motor provisorisch im Gehäuse eingebaut und an der Arbeitsplatine angeschlossen, er muss allerdings später nochmal ausgebaut werden.


Viele Grüße,

Euer Bernd

Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_2295.JPG
IMG_2296.JPG
IMG_2297.JPG
IMG_2298.JPG
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,130 Sekunden generiert.
DeAgostini