Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizielles Bautagebuch zu Robi, Lieferung 4 Optionen
der Gohfelder
#1 Geschrieben : Freitag, 13. November 2015 19:32:26

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
In der 4. Lieferung, Bauphase 11, arbeiten wir weiter an Robis rechtem Arm. Ihr bekommt den nächsten Servo, dieser ist in gewohnter Weise vorzubereiten. Danach solltet Ihr den Servo an der Testplatine ausprobieren, anschließend wird er auf ID 17 programmiert. Wenn auch dies erledigt ist, beginnen wir mit der Montage. Ihr müsst zuerst das Servokabel am Arm mit den freien Port am Servo verbinden. Wenn sicher ist, das die Verbindung OK ist, könnt Ihr den Servo am Arm anschrauben, dabei das Kabel nicht einklemmen!



Viele Grüße,

Euer Bernd


Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_1889.JPG
IMG_1890.JPG
IMG_1891.JPG
IMG_1892.JPG
IMG_1893.jpg
IMG_1894.jpg
der Gohfelder
#2 Geschrieben : Freitag, 13. November 2015 19:34:17

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
In Bauphase 12 kümmern wir uns um Robis rechte Schulter. Zuerst wird das Servokabel zwei Mal durch die Verbindungsplatte aus Metall geführt. Anschließend wird das Kabel noch durch den Schulterrahmen geführt bevor dieser auf die Vielzahnwelle vom Servo gesteckt wird. Dabei bitte unbedingt auf richtige Lage der Markierung achten! Erst dann wird die Abdeckplatte angeschraubt, auch hier wieder auf die Kabelführung achten.



Viele Grüße,

Euer Bernd


Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_1895.JPG
IMG_1896.JPG
IMG_1897.JPG
IMG_1898.jpg
IMG_1899.jpg
IMG_1900.jpg
IMG_1901.JPG
der Gohfelder
#3 Geschrieben : Freitag, 13. November 2015 19:36:08

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
Mit Bauphase 13 bekommt Ihr den nächsten Servo. Auch dieser wird wie üblich vorbereitet, achtet aber darauf den richtigen Port am Servo zu belegen! Anschließend wird auch dieser Servo getestet und auf ID 16 programmiert.



Viele Grüße,

Euer Bernd


Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_1902.JPG
IMG_1903.jpg
IMG_1904.jpg
der Gohfelder
#4 Geschrieben : Freitag, 13. November 2015 19:37:31

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo liebe Modellbauer!
Im letzten Teil der 4. Lieferung, Bauphase 14, beginnen wir mit der Montage von Robi´s Torso. Zunächst müsst Ihr vorsichtig den Schulterservo in die richtige Position drehen. Anschließend wird das Servokabel durch das Loch geführt und der Arm an den Torso angelegt. Wenn Ihr das erledigt habt, sollt Ihr das Servohorn auf den Servo aufstecken. Dabei müsst Ihr wieder auf die Markierung achten, außerdem muss die glatte Seite vom Horn nach außen zeigen. Bevor Ihr dann den Servo anschrauben könnt, muss erst wieder das Servokabel am freien Port des Servos angebracht werden. Beim befestigen des Servos solltet Ihr darauf achten, das die Schrauben wirklich komplett angezogen sind. Die Befestigungsplatte vom Arm wird später nur knapp über den Schraubenköpfen verfahren, hervorstehende Köpfe würden zu Problemen führen.
Wenn Ihr dann noch eben diese Befestigungsplatte am Servohorn anschraubt, habt Ihr die 4. Lieferung abgearbeitet.



Viele Grüße,

Euer Bernd


Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © der Gohfelder
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_1906.JPG
IMG_1907.jpg
IMG_1908.JPG
IMG_1909.JPG
IMG_1910.JPG
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest (2)
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,128 Sekunden generiert.
DeAgostini